Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++
    Gutachter, Spezialisten, Ex-Männer

    Von Sommerloch oder -flaute kann bei der UFA FICTION keine Rede sein. Spannende TV-Projekte werden derzeit vor allem in Berlin und Brandenburg gedreht. Noch bis Anfang September z.B. DER GUTACHTER. Benjamin Sadler verkörpert für diesen ZDF-„Fernsehfilm der Woche" den forensischen Gutachter Dr. Robert Siedler, der vielleicht im Fall des Ex-Alkoholikers Friedhelm Knecht einen fatalen Irrtum begangen hat. In der UFA FICTION Produktion unter der Regie von Christiane Balthasar stehen neben Benjamin Sadler unter anderem Jasmin Gerat als Ehefrau des Gutachters, Johanna Polley, Michael A. Grimm und Hanns Zischler vor der Kamera von Hannes Hubach. Bis zum Jahresende steht Valerie Niehaus wieder als Rechtsmedizinerin Dr. Katrin Stoll vor der Kamera, um 13 neue Fälle für die ZDF-Krimireihe „Die Spezialisten – Im Namen der Opfer" zu lösen. Auch in der 2. Staffel gilt es für das Team der interdisziplinären Ermittlungs-Kommission IEK, ungelöste Mordfälle aus der Vergangenheit wieder aufzurollen. Neu an der Seite von Valerie Niehaus ihr Kollege Kriminalhauptkommissar Henrik Mertens, gespielt von Matthias Weidenhöfer. Regie führen Sven Fehrensen, Michael Wenning, Gero Weinreuter und Kerstin Ahlrichs. Bei jedem Fall stößt das Team der IEK im Verlauf der Ermittlungen auch auf spannende Epochen der deutschen Zeitgeschichte. Ungeklärte Verbrechen aus der Vergangenheit treffen auf reale geschichtliche Ereignisse. Der gesellschaftliche Wandel wie auch die Veränderungen des Zeitgeistes spielen bei den Ermittlungen eine Rolle. Ein klarer Fall deshalb auch für den Babelsberger Requisitenfundus, der mit seinen „Schätzen" umfangreich zur stimmigen Ausstattung dieser UFA FICTION-Produktion beiträgt.

    Familienstand: Chaos. Anna Holzinger ist Mitte dreißig und Single. Die charmante Zahnarzthelferin ist neugierig, quirlig und hat einen eher unkonventionellen Umgang mit den täglichen Herausforderungen des Lebens. Und davon gibt es viele, denn Anna ist außerdem auch liebevolle Mutter von drei Kindern zwischen acht und 15 Jahren, die von drei verschiedenen Männern stammen! Täglich kämpft die humorvolle junge Frau mit den Widrigkeiten ihres Alltags und stolpert oft von einer schrägen Situation in die nächste. Im Zuge der RTL-Sitcom-Offensive sind die Dreharbeiten zur chaotisch-witzigen Sitcom TRIPLE EX (AT) voll im Gange. Im Auftrag von RTL produziert UFA FICTION acht Folgen à 30 Minuten rund um die liebenswerte junge Mutter Anna (Diana Staehly), Die Rollen der Väter übernehmen Frank Maier, Mirco Reseg und der Potsdamer Alexander Schubert. Susan Hoecke ist als Annas Schwester Marlene dabei. Das projekt basiert auf einer Idee von Sigrid Neudecker-von Randow, Produzent ist Tommy Wosch ("Böse Mädchen", "Die Wachmänner"), der gleichzeitig zuständiger Headautor ist. Weiterer Autor ist Dominik Moser.

Facebook Twitter alt alt