Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++
    „Die Galoschen des Glücks

    Die Märchenfilme der ARD-Reihe "Sechs auf einen Streich" gehören für viele Familien zu Weihnachten wie Lebkuchen und Kerzen. Im zehnten Jahr der Reihe verfilmt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) "Die Galoschen des Glücks" nach Motiven von Hans Christian Andersen. In den Hauptrollen stehen u. a. Jonas Lauenstein, Luise von Finckh, Josefine Voss sowie Inka Friedrich und Annette Frier als zwei lustige Köchinnen mit Zauberkräften vor der Kamera. Das Drehbuch zu "Die Galoschen des Glücks" stammt von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Regie führt Friederike Jehn. Gedreht wird an märchenhaften Schauplätzen in Brandenburg. Hauptdrehort für verschiedene Motive ist das Schloss Stülpe südlich von Berlin. Vielfältig beteiligt sind der Kostümfundus Babelsberg und der Requisitenfundus von Studio Babelsberg.

Facebook Twitter alt alt