Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++ 12. Juli 2017, 18:00 Uhr, Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin
    Zukunftsdialog Brandenburg: Digitaler Wandel - Welche Chancen bietet Virtual Reality für die Brandenburger Wirtschaft?
    Der digitale Wandel beschäftigt Brandenburger Unternehmen in allen Branchen und Clustern. Bislang vor allem in den Medientechnologien beheimatet, halten jetzt auch Virtual Reality und Augmented Reality Einzug in industrielle Anwendungen. Solche „Erweiterte“ und virtuelle Realitäten finden immer mehr Anwendungsszenarien, sowohl im Innovationsbereich als auch bei neuen Geschäftsmodellen. Im Netzwerk Virtual Reality Berlin-Brandenburg e.V. und dem Innovationsforum Virtual Reality Babelsberg bündeln sich die VR/AR-Kompetenzen der Region - und senden starke Signale, auch bundesweit. Diskutieren Sie mit! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Redner und Gäste sind u.a. Staatssekretär Martin Gorholt (Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragter für Internationale Beziehungen), Prof. Dr. Susanne Stürmer( Präsidentin der Filmuniversität), Albrecht Gerber ( Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg), Stephan Schindler ( Geschäftsführer der Wonderlamp Industries GmbH und Vorstand des Virtual Reality e.V. Berlin-Brandenburg) und Prof. Dr.-Ing. Marius Swoboda ( Head of Design Systems Engineering Rolls-Royce Deutschland). Diverse Showcases - VR zum Anfassen warten auf Sie. Nach der Veranstaltung besteht Gelegenheit für individuelle Gespräche bei einem Imbiss und einem Glas Wein. Informationen und Anmeldung unter www.innovatives-brandenburg.de
Facebook Twitter alt alt