Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++ 22. Juni 2017, 16:00 bis 20:00 Uhr, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
    EPI-Seminar: Koproduktionsverträge - To be or not to be
    Der Koproduktionsvertrag ist das rechtliche Fundament einer jeden nationalen und internationalen Koproduktion. Hier werden die entscheidenden Weichen für eine erfolgreiche Produktionsbeteiligung gestellt. Im Seminar werden die wichtigsten Regelungen erörtert und Empfehlungen für die Gestaltung und Verhandlung ausgesprochen. Diese Fragen stehen u.a. im Mittelpunkt: Koproduktion als Innen- oder Außengesellschaft, Rechteeinbringung und –aufteilung, Sicherstellung der (Mit-)Filmherstellereigenschaft, Steuerrechtliche Aspekte wie Betriebsstättenproblematik, Erklärungspflichten, Umsatzsteuer, Rechteeinbringung und –aufteilung, Koproduktionsanteile & Erlösverteilung, Rechtsfolgen bei Kündigung/Ausscheiden von Koproduzenten. Mehr Informationen und Anmeldung: www.epi.media
Facebook Twitter alt alt