Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++ 25. April 2017, 19:00 Uhr, Filmmuseum Potsdam, Breite Straße 1a, 14467 Potsdam
    Aktuelles Potsdamer Filmgespräch Nr. 242
    Filmverband Brandenburg und Filmmuseum präsentieren die Dokumentation „Zwischen den Stühlen“ von Regisseur Jakob Schmidt. Er wird auch anwesend sein und sich den Fragen des Publikums stellen. Die Dokumentation begleitet angehende Lehrer/-innen. Während die Referendare Schulklassen bändigen, müssen sie sich von Seminarleitern zurechtweisen lassen, während sie Zensuren verteilen, herrscht Leistungsdruck hinsichtlich der eigenen Prüfungen. Am Ende einer beschwerlichen Ausbildung sind sie zu Vertretern eines Systems geworden, dessen Ideale sie künftig selbst verkörpern müssen. „Sensibel und schonungslos beobachtend, immer in direkter Konfrontation, nimmt der Regisseur ein aktuell hochbrisantes wie alarmierendes Themenfeld in den Fokus“, urteilte im vergangenen Jahr die Jury, die Jakob Schmidt mit dem DEFA-Förderpreis 2016 auszeichnete.

    Ticketreservierungen: www.filmmuseum-potsdam.de oder 0331-27 181 12
Facebook Twitter alt alt