Log In

  • Erhalten Sie Kooperations- und
    Jobangebote sowie Zugang zum
    Pinboard ...hier

Log In

  • Nutzer (E-Mail)
  • Passwort
  • Passwort vergessen 
  • Anmeldung für Unternehmen, Interessierte, Jobs und Pinboard … hier

Out In

  • +++ 13. Januar 2017, 19:00 Uhr, Filmmuseum Potsdam, Breite Straße 1A, 14467 Potsdam
    Michael Gwisdek zum Geburtstag –„Olle Henry“
    Das Filmmuseum Potsdam und das rbb Fernsehen gratulieren dem Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek zum 75. Geburtstag! Von »Olle Henry« bis »Oh Boy« - Gwisdek beeindruckt im melancholischen genau wie im komischen Rollenfach und schafft es immer auch, Elemente des jeweils anderen mit zum Ausdruck zu bringen. In der 1982 entstandenen DEFA-Produktion „Olle Henry“ agiert er als der desillusionierte ehemalige Boxprofi Henry Wolters, der nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges von der Animierdame Xenia aufgenommen wird. Xenia pflegt und liebt ihn, treibt ihn aber auch gegen seinen Willen zu einem Comeback im Boxring. Vor dem Film: Michael Gwisdek im Gespräch mit Filmjournalist Knut Elstermann. Informationen und Tickets unter www.filmmuseum-potsdam.de oder 0331-27 181 12
Facebook Twitter alt alt